Pädakustik

Das Gehör ist eines der wertvollsten Sinnesorgane eines Kindes. Es entwickelt durch das Gehör Sprache, Kommunikationsfähigkeit und soziales Leben. Es entdeckt die Vielfalt der Klänge, lernt, Musik zu genießen und Gefahren zu erkennen.

Ein unbehandelter Hörverlust schränkt dieses Lernen ein. Kinder benötigen eine speziell auf sie abgestimmte und sensible Behandlung. Darum arbeiten viele Fachleute zusammen, um durch medizinische oder technische Lösungen das Hören zu ermöglichen.

Wir Pro Akustiker mit einer Spezialausbildung zum Pädakustiker betreuen die Auswahl, Anpassung und Nachbetreuung der technischen Lösungen. Dabei arbeiten wir eng zusammen mit Kliniken, Kinderärzten, HNO-Ärzten, Pädaudiologen, Pädaudiologischen Beratungsstellen, Logopäden, Kindergärten und Schulen.

Was uns wichtig ist:

Wir nehmen uns viel Zeit für die Fragen der Eltern. Erfahrungen und Erkenntnisse aus der Hörsystemanpassung bei Erwachsenen können nicht auf Kinder übertragen werden. Zusätzliche Kenntnisse und Erfahrungen über die kindliche Entwicklung und das kindliche Gehörs sind notwendig.

Wir gehen ganz genau auf die Bedürfnisse unserer kleinen Kunden ein. Fingerspitzengefühl, Phantasie und Geduld sind gefragt, wenn wir die erforderlichen Ergebnisse bei Audiometrie, Hörgeräteeinstellung und Passform der Hörgeräte erhalten wollen.

Wir beobachten bei regelmäßigen Nachuntersuchungen die Fortschritte des Kindes. Wir kontrollieren und warten die Hörgeräte, prüfen ihre Passform. Wir passen die Einstellung der Hörgeräte den unterschiedlichen Bedürfnissen des Entwicklungsalters des Kindes an.

Hörwelten Bremen ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008 Hörwelten Bremen ist Mitglied im Qualitätsverband pro akustik Hörwelten Bremen ist Mitglied im Bremer Hörforum